Dienstag, 9. Oktober 2012

Masterclasswochenende in Leipzig

Das Wochenende war sehr inspirierend und ereignisreich.

Im Atelier von Britta Ankenbauer haben wir uns ausführlich mit Bildtransfer und der Bedeutung von Text beschäftigt.
Mitgebrachte Bilder, Wörter und Texte  wurden auf unterschiedlichste Weise auf den Stoff gebracht.
Im Arbeitsprozess begann der Übergang vom Produzieren und Sammeln hin zu- Entscheidungen fällen. Welchen Stoff verwende ich, Format, Anordnung u.s.w.
Ich hatte den Eindruck, für alle ein eher schwieriges Stadium


Atelier in der ehemaligen Baumwollspinnerei Leipzig




Bild- und Schrifttransfer


 Stoffsammlung


 Auf Stoff geschrieben

 Während ich im Atelier beschäftigt war, hat mein Freund mit dem Fahrrad Leipzig erkundet, und mich am Abend an die schönsten Plätze geführt. Das war Leipzig, wie ich es bisher noch nicht erlebt hatte. Toll!!



 Nikoleikirche


Hauptbahnhof


Ausgehen am Abend

Kommentare:

  1. It does indeed look as though your weekend was most inspiring! Your creations are beautiful!

    AntwortenLöschen
  2. I am going to follow this blog even though I do not understand one word of the language! Ha! The photos and artwork are lovely!
    Shelly Jack (from Flying Lessons)

    AntwortenLöschen